LOYEES Nutzungsbedingungen

Willkommen bei Loyees!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Dienste entschieden haben. Ihre Registrierung ist kostenlos und unverbindlich. Mit der Registrierung erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Unsere Dienste werden Ihnen von Sebastian Schramm („LOYEES“), Sachsenwaldstr. 5, 44149 Dortmund, Deutschland zur Verfügung gestellt.

Unsere Dienste bieten Ihnen die Möglichkeit Treuepunkte bei allen teilnehmenden Geschäften zu sammeln. Unser Anspruch ist es Ihnen die Attraktivität der Geschäfte in Ihrer Wohn-, Arbeits- und Alltagsumgebung aufzuzeigen. Wir hoffen, dass wir Sie in Ihren neu entdeckten Lieblingsgeschäften künftig als Stammkunden antreffen werden. Für Ihre Loyalität werden Sie in Form von Treuepunkten belohnt.


Sammeln, Einlösen und Gültigkeit von Treuepunkten

Die teilnehmenden Geschäfte stellen ihre eigenen Bedingungen zur Vergabe von Treuepunkten auf. LOYEES haftet nicht für die Vergabe oder Nichtvergabe von Treuepunkten in einem teilnehmenden Geschäft. Es besteht kein Anspruch auf Treuepunkte, die Vergabe erfolgt im Ermessen des teilnehmenden Geschäfts.

Ihre gesammelten Treuepunkte werden in Ihrem Nutzerkonto unter „Meine Karte“ -> „Punkte anzeigen“ angezeigt. LOYEES haftet nicht für fehlende, gelöschte oder anderweitig abhanden gekommene Treuepunkte.

Sobald Sie bei einem teilnehmenden Geschäft genügend Treuepunkte für einen Gutschein gesammelt haben, wird die entsprechende Anzahl der Treuepunkte in einen Gutschein umgewandelt und in Ihrer Punkteübersicht als solcher angezeigt. Die Anzahl an Treuepunkten, die für einen Gutschein notwendig ist, legt das jeweilige teilnehmende Geschäft fest. Treuepunkte können nur als Gutschein eingelöst werden. Treuepunkte und Gutscheine sind stets nur in dem Geschäft gültig, in dem sie gesammelt wurden, es sei denn, dass ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass sie auch anderswo gültig sind. Gutscheine können nicht in bar ausgezahlt werden. LOYEES haftet nicht für die Akzeptanz von Treuepunkten oder Gutscheinen in teilnehmenden Geschäften.

Ihre gesammelten Stempel sind, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, dauerhaft gültig und verfallen nicht. LOYEES behält sich vor, in Ausnahmefällen, wie z.B. nach der fehlerhaften Vergabe von Treuepunkten oder dem Verschulden Dritter, Treuepunkte wieder zu löschen.


Löschung eines Nutzerkontos

Sie können Ihr Nutzerkonto jederzeit löschen. Ihre persönlichen Daten werden nicht gespeichert und unverzüglich von unseren Servern gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ihre gesammelten Treuepunkte werden anonymisiert weiterhin gespeichert und zur weiteren Auswertung verwendet. Dies kann z.B. bedeuten, dass teilnehmende Geschäfte weiterhin Einsicht in die Statistik über die Anzahl der Kunden, die ihr Geschäft besucht haben, erhalten. Wenn Sie sich unter diesen Besuchern befinden, wird in der Statistik angezeigt, dass ein Kunde das Geschäft besucht hat, jedoch kann kein Bezug mehr zu Ihrem Nutzerkonto oder Ihrer Person hergestellt werden.

Bei Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen behält sich LOYEES vor, ein Nutzerkonto zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Kompensationen für den Verlust des Nutzerkontos und der damit verbundenen Treuepunkte.


Datenschutzrichtlinien

Unsere detaillierten Datenschutzrichtlinien finden Sie unter: www.loyees.de/datenschutz.html  


Haftungsausschluss

LOYEES haftet nicht für Fehler in unseren Diensten.

LOYEES haftet nicht für den Verlust der Loyees-Karte („Karte“) oder des Loyees-Codes („Code“). LOYEES haftet nicht für entstandene Schäden, wie z.B. die Einlösung von Gutscheinen durch Unbefugte. Der Nutzer ist verantwortlich für einen sachgemäßen Umgang mit seinem Code oder seiner Karte. Der Nutzer ist für den Schutz seines Codes oder seiner Karte verantwortlich. Dies beinhaltet unter anderem die aufmerksame Handhabung seines Codes oder seiner Karte, sodass sie z.B. nicht von Unbefugten fotografiert und kopiert wird. Wir weisen darauf hin, dass der Nutzer nur von autorisierten teilnehmenden Geschäften, die auf www.loyees.de/partner.html aufgeführt sind, seinen Code oder seine Karte scannen lassen soll.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sonstiges

Das Erstellen von mehreren Nutzerkontos ist nicht erlaubt.
LOYEES behält sich vor, neue generierte Loyees-Codes, die 6 Monate nach Erstellung keinen Treuepunkt erhalten, ohne Ankündigung zu löschen.
Eine monetäre Auszahlung von Treuepunkten oder Gutscheinen ist ausgeschlossen.


Änderung unserer Nutzungsbedingungen

Wir behalten uns vor, diese Nutzungsbedingungen gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen unserer Leistungen in den Nutzungsbedingungen umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Dienste. Für Ihren erneuten Besuch gelten dann die neuen Nutzungsbedingungen.

Noch keine LOYEES-Karte. Jetzt mitsammeln